Angebote und Informationen während der Corona-Krise finden Sie hier.

Pfarrei
St. Lambertus

   ...eine runde Sache!

Information zu
aktuellen Bauarbeiten
an der Kirche
St. Hubertus

Schon mehr als sechs Jahre sind vergangen, seit es im Turm der Kirche St. Hubertus nach einem Blitzeinschlag gebrannt hat. Seitdem ist der Turmhelm provisorisch gesichert. Unmittelbar nach dem Brand gab es eine Zusage des Bistums Essen, die Kirche zu reparieren. Diese Zusage bezog sich zunächst nur auf die Sanierung des Brandschadens. Es stellte sich jedoch heraus, dass wesentlich umfangreichere Massnahmen erforderlich waren, die mit dem Zustand des Mauerwerks am Turm und am Kirchenschiff in Verbindung standen und von der Brandkatastrophe unabhängig waren. Als das Bistum Essen dann im Pfarreientwicklungsprozess die Zukunft aller Kirchen und "Standorte" einer umfangreichen Prüfung unterziehen liess, entschlossen sich die Gremien der Pfarrei St. Lambertus, zuerst diesen Prozess abzuschliessen und dann, wenn sich herausstellen sollte, dass die Kirche St. Hubertus zu den Kirchen gehören würde, die auf Dauer erhalten bleiben sollten, die Arbeiten an der Kirche wiederaufzunehmen. Diese Vorgehensweise wurde mit der Bistumsleitung abgestimmt und die für die ...