Hinweis

Bis auf weiters finden in den Kirchen und Einrichtungen der Pfarrei keine Gottesdienste statt. Die Gemeinde und Jugendheime bleiben geschlossen. Sämtliche weiteren Veranstaltungen werden verschoben oder entfallen. Auch die Gottesdienste zu an den Kar- und Ostertagen entfallen.
Die Gemeindebüros werden, so weit möglich, weiterhin zu den gewohnten Zeiten geöffnet sein. Wir empfehlen allerdings nach Möglichkeit eine Kontaktaufnahme per Telefon.
Unsere Kirchen bleiben bis auf weiteres für das persönliche Gebet geöffnet.

Weitere Informationen finden Sie hier und auf der Seite Kirche »digital«

Schrifttext und ein Buch, eigene Gebetsanliegen aufzuschreiben, liegen in der Andreaskirche bereit

Miteinander füreinander beten

Gottesdienste und Impulse

Für einander da sein
 

Corona-Virus:
Aktuelle Informationen

Weitere Online-Angebote

Kontakte

 

Foto: Bernhard Riedl in Pfarrbriefservice

Wir gehen neue Wege!

 


Zur aktuellen Gottesdienstsituation

Gottesdienste in der Pfarrei St. Lambertus ab Samstag, 16. Mai

Liebe Pfarrmitglieder und Kirchenbesucher/innen,

am Samstag, 16. Mai beginnen wir probeweise damit, Gottesdienste in den fünf Kirchen unserer Pfarrei zu feiern. Sie werden sich aber stark von der gewohnten Form der Sonntagsgottesdienste unterscheiden. Zum Beispiel:

  • Vorerst bieten wir nur WORTGOTTESDIENSTE an (kein Empfang der Hl. Kommunion möglich). Wir haben das Ziel, zu Pfingsten wieder die Hl. Messe zu feiern, wenn wir eine akzeptable Form der Kommunionspendung gefunden
  • Die Zahl der Plätze in der Kirche ist wegen der geltenden Abstandsregeln begrenzt. Ehrenamtliche Ordner empfangen Sie an der Tür und erklären Ihnen alles
  • Sie werden gebeten, sich in eine Teilnehmerliste eintragen zu
  • Sie sind aufgefordert, sich einen Mundschutz
  • Wir können nicht gemeinsam
  • Wenn Sie erkältet sind oder sonst ein Ansteckungsrisiko besteht sollten Sie noch zuhause

 

Folgende Gottesdienste bieten wir an:

(Die Zahl ganz rechts in Klammern bezeichnet die mögliche Teilnehmerzahl im Hinblick auf Sitzplätze.

St. Andreas

Sa

18.30

So

10.00

zus.11.30

für Familien

 

(70)

St, Hubertus und Raphael

Sa

17.00

So

11.15

 

(70)

St. Lambertus

 

 

 

 

 

 

Kirche St. Lambertus

-----

 

So

11.15

 

(44)

Kirche St. Theresia

Sa

17.00

So

9.45

 

(55)

St. Ludgerus und Martin

Sa

18.00

So

zus. 10.00 für

Familien

 

 

 

 

 

11.15

18.30

(70)


Die als "zusätzlich" gekennzeichneten Zeiten wird es nur vorübergehen und probeweise geben. Sollte sich dort, wo das nicht vorgesehen ist zeigen, dass der Kirchebesuch die Kapazitäten überschreitet werden wir entsprechend reagieren. Es gibt keine Voranmeldungen oder Sitzplatzreservierungen.

Da es sich um Wortgottesdienste handelt können keine Intentionen angenommen werden. Bereits bestehende Intentionen werden verschoben bis es wieder eine Hl. Messe gibt.

Werktags wird es nach dem 17. Mai in den Kirchen St. Andreas, St. Hubertus und

St. Ludgerus probeweise Gottesdienste geben, in den Kirchen St. Lambertus und St. Theresia aber nicht. Näheres erfahren Sie vor Ort.

Die Kirchen bleiben wie bisher tagsüber geöffnet.

 

Ihr Pfarrer O. Deppe

Pfarrei St. Lambertus - Frankenstrasse 138 - 45134 Essen - Tel. 0201/441732 st.lambertus.essen@bistum-essen.de - www.st-lambertus-essen.de